Mir glaubt ja eh keiner! Matthias Koeberlin mit
Yvonne Catterfeld

Vulkan

KINOSTART: 18.10.2009 • Katastrophenfilm • Deutschland (2009) • 180 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Vulkan
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
180 Minuten

Als die Erde kurz bebt, nimmt man dies im kleinen Eifelort Lorchheim zunächst noch gelassen. Nur der entlassene Feuerwehrmann Michael Gernau ahnt, dass Schlimmeres passieren könnte. Die Potsdamer Wissenschaftlerin Daniela Eisenach bestätigt schließlich, dass ein schlafender Vulkan vor dem Ausbruch steht ...

Uwe Janson inszenierte nach dem Buch von Alexander Rümelin ("Ratten - sie werden dich kriegen!") mit namhafter Besetzung diesen aufwändigen, als Zweiteiler angelegten Katastrophenfilm, der zwar etwas ausufert, aber dennoch mit guten Spezialeffekten ein mögliches Szenario entwirft. Der aus dem rheinischen Königswinter stammende Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Janson, einst Regieassistent von Nico Hofmann und Horst Königstein, zeigt hier einmal mehr, dass er zu den besten und am meisten beschäftigten zeitgenössischen deutschen Regisseuren gehört. So inszenierte in der Vergangenheit nicht nur die vier hervorragenden Klassiker-Verfilmungen "Werther", "Peer Gynt", "Lulu" und "Baal", sondern machte auch als ausgezeichneter Krimi- ("Sperling und die kalte Angst", "Tatort - Schleichendes Gift"), Komödien- ("Holstein Lovers", "Single sucht Nachwuchs") und Liebesfilm-Spezialist ("Ben & Maria - Liebe auf den zweiten Blick", "Liebesengel") auf sich aufmerksam. Von dem Mann ist noch einiges zu erwarten!

 

Darsteller

Schauspieler Armin Rohde bei der Berlinale 2015.
Armin Rohde
Lesermeinung
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Helmut Zierl
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Ursula Karven
Lesermeinung
Xaver Hutter
Lesermeinung
Schauspielerin Sonja Gerhardt.
Sonja Gerhardt
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung