Ernest Green wird von schwerem Geschütz am 
Schulgang gehindert  
Ernest Green wird von schwerem Geschütz am 
Schulgang gehindert  

Aufruhr in Little Rock - Die Ernest Green Story

KINOSTART: 01.01.1970 • Gesellschaftsdrama • USA (1992)
Lesermeinung
Originaltitel
The Ernest Green Story
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
USA
1954 wird in Amerika die Rassentrennung an den öffentlichen Schulen aufgehoben - auf dem Papier zumindest. Die Realität sieht anders aus. 1957 pochen in der Stadt Little Rock neun schwarze Studenten auf ihr Recht, die bislang nur Weißen vorbehaltene Central High School besuchen zu dürfen. Vor allem Ernest Green verspricht sich von einem Abschluss an der "Weißenschule" gute Berufschancen. Doch die bislang als fortschrittlich geltenden Bürger von Little Rock spalten sich in zwei feindliche Lager. Gouverneur Faubus gießt noch Öl ins Feuer, indem er die neun Studenten zum Wahlkampfthema macht. Mit Hilfe der Nationalgarde will er sie von der Central High fernhalten. Die Bürgerrechtlerin Daisy Bates und ein Anwalt ergreifen Partei für Ernest Green. Doch ihre Gegner greifen zu wenig zimperlichen Mitteln...

Die für das Fernsehen gedrehte Doku-Drama ist ein engagiertes Plädoyer gegen Rassismus. Darstellerin CCH Pounder war in Percy Adlons "Out of Rosenheim" (1987) die Partnerin von Marianne Sägebrecht. Regisseur Laneuville ist oft auch als Darsteller aufgetreten, so in "Der Omega-Mann" (1971) neben Charlton Heston, der Dracula-Parodie "Liebe auf den ersten Biss" (1979) und - ungenannt - in dem Charles- Bronson-Vehikel "Ein Mann sieht rot" (1974).

Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS