Blond: Eva Blond! - Das Urteil spricht der Mörder

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Eva Blond
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland

Mit ihrem neuen, türkischen Assistenten Alyans ist sich Eva Blond nicht ganz grün. Aber der Mord an einer jungen Kosmetikerin schweißt beide zu einem schlagkräftigen Team zusammen - die eigenwillige, wandlungsfähige Ermittlerin und den traditionsbewussten Macho mit weichem Kern. Dabei scheint der Fall bereits geklärt, jedenfalls für ihren Vorgesetzten Lottmann: Der scheue Kranführer Immo Hosemann soll seine Freundin Charlotte in ihrer Badewanne mit einem Stromschlag, ausgelöst durch einen Heizlüfter, umgebracht haben. Aber warum wurde die Tote nicht in der Wanne, sondern auf ihrem Bett gefunden?

Wäre nicht das aufdringliche Spiel von Corinna Harfouch, die hier völlig überzogen auch noch als Legasthenikerin ausgewiesen wird (will man uns ernsthaft erzählen, dass jemand mit Rechtschreibschwäche durch alle möglichen Tests kommt und gar Hauptkommissarin wird?), hätte man es mit guter Krimikost zu tun. Doch was soll man von einer Kommissarin halten, die ihre Recherche auf einer Baustelle mit engem Kleid und Stöckelschuhen betreibt? Aufgewertet wird das Ganze aber durch einen hervorragend spielenden Erdal Yildiz.

Darsteller
Gehört bei "In aller Freundschaft" schon fast zum Inventar: Arzu Bazman.
Arzu Bazman
Lesermeinung
Herbert Knaup in "Du bist nicht allein"
Herbert Knaup
Lesermeinung
Peter Sattmann
Peter Sattmann
Lesermeinung
Ralph Herforth
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS