Hätten sie mich besser nicht gerettet! Michel Simon (l.) und Charles Granval

Boudu - Aus den Wassern gerettet

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Frankreich (1932) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Boudu sauvé des eaux
Produktionsdatum
1932
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
85 Minuten
Regie
Boudu ist Tramp, Clochard und Anarchist aus politischer Überzeugung. Als er sich aus Trauer über den Verlust seines geliebten Hundes in die Seine stürzt, wird er gerettet. Der gutmütige Buchhändler Lestingois nimmt ihn bei sich auf und versucht, ihn zu resozialisieren. Weit davon entfernt sich anzupassen, stellt Boudu von nun an das Leben seiner Gastgeber auf den Kopf...

Regie-Ikone Jean Renoir, der Sohn des berühmten Malers Auguste Renoir, inszenierte diese witzige, klassische Komödie in wundervollen Bildern. Die Geschichte diente auch dem amerikanischen Film "Zoff in Beverly Hills" als Vorlage. 2005 inszenierte das Regieduo François Breniaux und Gérard Jugnot Boudu mit Gérard Depardieu in der Rolle des Tramps.

Darsteller
Jacques Becker
Lesermeinung
Michel Simon
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS