Cassidy, der Rebell

KINOSTART: 01.01.1970 • Biographie • Großbritannien (1964)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Young Cassidy
Produktionsdatum
1964
Produktionsland
Großbritannien
Regie
Music
Kamera
Schnitt

John Cassidy ist unter erbärmlichen Bedingungen in einem Dubliner Arbeiterviertel aufgewachsen. Eine Erfahrung, die sein Leben prägt: Er engagiert sich für die irische Freiheitsbewegung und entwickelt sich als Schriftsteller zu einem leidenschaftlichen Anwalt der Entrechteten.

Ein Leben wie ein Film: Jack Cardiffs dramatische, farbige und bewegte Biografie - für die als Regisseur ursprünglich John Ford vorgesehen war, der aber wenige Tage nach Beginn der Dreharbeiten erkrankte - zeichnet die Jugend des irischen Dramatikers Sean O'Casey nach. Als "Young Cassidy" gibt Rod Taylor eine charismatische Vorstellung. Doch trotz vieler gelungener Ansätze merkt man dem Werk an, dass zwei Regisseure tätig waren. Was der große John Ford meisterlich begonnen hatte, wurde von Cardiff weniger gekonnt umgesetzt. Trotzdem ist dies eine sehenswerte, weil bunt-schillernde Biografie des Literaten.

Foto: HR/Degeto

Darsteller
Für ihre Rolle in "Liebesflüstern" erhielt Julie Christie eine Oscar-Nominierung
Julie Christie
Lesermeinung
Ob "Harry Potter" oder "Downton Abbey": Maggie Smith weiß zu überzeugen.
Maggie Smith
Lesermeinung
Rod Taylor
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung