Celeste and the City

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebeskomödie • USA (2004)
Lesermeinung
Originaltitel
Celeste in the City
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA
Celeste Blodgett zieht nach New York, um dort einen Job als Redaktionsassistenin beim New York Examiner anzutreten. Doch statt in ihrem Beruf zu arbeiten, wird sie als "Mädchen für alles" eingesetzt. Enttäuscht wendet sie sich an ihren Cousin Dana, der ihr klar macht, dass sie nur Erfolg haben wird, wenn sie ihr Äußeres verändert. Frisch gestylt, hat Celeste nun alle Aufmerksamkeit des Herausgebers Mitch Tanzer. Sie ahnt nicht, dass ihr Chef ein falsches Spiel mit ihr treibt ...

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung