Alvaro (Benicio Del Toro, l.) geht auf Columbus
(Georges Corraface) los

Christopher Columbus: Der Entdecker

KINOSTART: 21.08.1992 • Historienabenteuer • USA/Spanien (1992) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Christopher Columbus: The Discovery
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
USA/Spanien
Budget
40.000.000 USD
Einspielergebnis
8.251.071 USD
Laufzeit
120 Minuten
Regie
Kamera
Schnitt

Die Geschichte der erfolgreichsten Reise des berühmten Seefahrers Christopher Columbus, der Entdeckung Amerikas - und der Verwirklichung eines Traumes ...

Am 12. Oktober 1492 setzte "Indien"-Seefahrer Christoph Columbus seinen Fuß vor San Salvador (Südamerika) in die neue Welt. Rechtzeitig zum 500. Columbus-Jubiläum kam dieser bunte, aber meist langweilige Bilderbogen von "James Bond"-Regisseur John Glen ("James Bond 007 - In tödlicher Mission", "James Bond 007 - Octopussy", "James Bond 007 - Im Angesicht des Todes") in die Kinos. Neben der sehenswerten Ausstattung (kein Wunder bei 50 Millionen Dollar Budget) ist besonders der Gastauftritt von Marlon Brando erwähnenswert, der hier einmal mehr seine enorme Leinwandpräsenz unter Beweis stellte. Im gleichen Jahr präsentierte übrigens auch Ridley Scott seinen Columbus-Film "1492 - Die Eroberung des Paradieses" mit Gérard Depardieu.

Foto: Ascot Elite

Darsteller

Auch mit Glatze beeindruckend: Marlon Brando als
US-Colonel E. Kurtz
Marlon Brando
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion