C(r)ook

KINOSTART: 17.11.1989 • Gaunerkomödie • Deutschland/Österreich (2003) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
All Dogs Go to Heaven
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Budget
13.800.000 USD
Einspielergebnis
27.100.027 USD
Laufzeit
89 Minuten
Der Gangster Oskar Broschnin hat nach seinem Gefängnisaufenthalt einen letzten Job zu erledigen, bevor er seiner wahren Leidenschaft, dem Kochen, nachgehen kann. Gemeinsam mit seiner Freundin und ehemaligen Therapeutin Maria, möchte er den Lebenstraum vom eigenen Restaurant verwirklichen. Außerdem soll mit Hilfe der Verlagsredakteurin Diana Oskars Buch mit dem vielversprechenden Titel "Secréts" veröffentlicht werden. Für Mafia-Boss Konstantin sind Oskars Pläne schwer verdaulich, der Barbesitzer Leo soll dringend aus dem Weg geräumt werden. Die ausgekochten Mafia-Kollegen Valentin und Belmondo assistieren beim Mordplan.

Darsteller

Burt Reynolds
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung