Das bucklige Pferdchen

KINOSTART: 01.01.1970 • Zeichentrickfilm • UdSSR (1977)
Lesermeinung
Originaltitel
The Humpbacked Horse
Produktionsdatum
1977
Produktionsland
UdSSR
Drei Pferde bekommt der junge Bauernsohn Iwan geschenkt: Zwei von ihnen sind stolz und so schön, wie sie noch nie jemand gesehen hat. Am wertvollsten jedoch ist das dritte: Zwar ist es klein und bucklig, aber es besitzt Fähigkeiten, die nicht mit Gold oder Silber aufzuwiegen sind. Schnell wird es Iwans bester Freund. Mit seiner Hilfe findet Iwan die Feder eines Feuervogels, die wunderbar im Dunkeln leuchtet. Auch wenn das Pferdchen ihn davor warnt, möchte er sie unbedingt behalten. Die beiden großen Pferde verkauft Iwan an den Zaren. Und weil niemand anderes sich so gut um sie kümmern kann, stellt der Zar ihn gleich als Stallmeister ein. Doch der alte Stallmeister ist eifersüchtig auf Iwan und dessen Stellung, so dass er ihn so schnell wie möglich wieder loswerden möchte. Deshalb geht er zum König und behauptet, Iwan könnte ihm die wunderbarsten Dinge bringen: Einen Vogel, der so schöne Federn hat, wie Iwan eine bei sich trägt, aber auch eine wunderschöne Frau. Unter Androhung schlimmster Strafen schickt der Zar Iwan in die Ferne, damit er ihm alle seine Wünsche erfüllt. Nun kann Iwan nur noch auf die Hilfe seines buckligen, sprechenden Zauberpferdes hoffen ... Die Zeichentrickversion eines russischen Kunstmärchens aus dem 19. Jahrhundert hat der Regisseur von "Die Abenteuer des Buratino" und "Die zwölf Monate" liebevoll und poetisch in Szene gesetzt. Sprecher: Michael Pan (Iwan), Holger Mahlich (Pferdchen), Wolfgang Brunnecker (Zar), Karl Heinz Oppel (Stallmeister), Irmelin Krause (die Schöne).

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS