Wo ist denn mein Affe hin? Clint Eastwood
Wo ist denn mein Affe hin? Clint Eastwood

Der Mann aus San Fernando

KINOSTART: 01.01.1970 • Actionkomödie • USA (1978)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Every Which Way But Loose
Produktionsdatum
1978
Produktionsland
USA
Kamera

Der junge LKW-Fahrers Philo Beddoe bessert seine kargen Einkünfte mit Faustkämpfen auf. Besondere Aufmerksamkeit erregt dabei immer wieder sein Begleiter, der intelligente Orang Utan Clyde. Eines Tages verliebt sich Philo in die zierliche Country-Sängerin Lynn. Die zeigt sich zunächst auch sehr entgegenkommend ...

Diese spaßige Komödie von James Fargo, der mit Hauptdarsteller Eastwood bereits zwei Jahre zuvor in "Dirty Harry III - Der Unerbittliche" zusammengearbeitet hatte, kam beim Publikum gut an, bei der Kritik wegen der vielen Albernheiten jedoch weniger. 1980 drehte Buddy Van Horn mit Eastwood und Sondra Locke die Komödie "Mit Vollgas nach San Fernando" als Fortsetzung.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Regisseur, Schauspieler, Autor und Komponist: Clint Eastwood.
Clint Eastwood
Lesermeinung
Ruth Gordon
Lesermeinung
Sondra Locke
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung