Noch ahnt Cathy (Patricia Kaas) nichts vom Mord an
ihrer Tochter
Noch ahnt Cathy (Patricia Kaas) nichts vom Mord an
ihrer Tochter

Der Preis des Todes

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Frankreich (2012)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Assassinée
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Frankreich

In der Nacht zu ihrem 20. Geburtstag wird die angehende Medizinstudentin Eva Chartiez in Paris ermordet. Für ihre Mutter Cathy, die mit Evas Bruder Laurent ebenfalls in die Stadt zeihen wollte, bricht eine Welt zusammen. Als die schleppenden Ermittlungen der Polizei im Sande verlaufen und schließlich eingestellt werden, beschließt die verzweifelte wie traumatisierte Mutter, auf eigene Faust nach dem Mörder zu suchen …

Regisseur Thierry Binisti ("Das Geheimnis der Pyramide", "Die Liebenden von Cayenne") inszenierte diesen spannenden Kriminalfilm mit der als Sängerin bekannten Patricia Kaas in ihrer ersten großen Rolle in einem TV-Film. Sie überzeugt hier in der Rolle der Mutter, die es nicht hinnehmen will, dass der Mord an ihrer Tochter ungesühnt bleiben soll.

Foto: BR/Laurent Denis/Bernard Barbereau

Darsteller
Patricia Kaas
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung