Während der Krönungsfeier von Georg I. in London erregt das charmante US-Revuegirl Elsie Marina die Aufmerksamkeit des eingebildeten Großherzogs Karl von Karpathien. Der ist einem Flirt beim anschließenden Abendessen nicht abgeneigt, doch Elsie weiß sich zu wehren und schläft schließlich leicht angetrunken ein. Erst am nächsten Morgen dämmert ihr, dass sie sich in Karl verliebt hat ...

In dieser spritzigen Komödie mit Starbesetzung nach dem Boulevardstück "The Sleeping Prince" von Terence Rattigan führte Shakespeare-Darsteller Laurence Olivier selbst Regie und spielte an der Seite von Hollywood-Ikone Marilyn Monroe auch die Hauptrolle. Dabei brachte die Blondine ihn in mehrfacher Hinsicht aus der Fassung, stimmten doch die Auffassungen der beiden kaum überein. Trotzdem gut!

Foto: Fox Home Entertainment