Ist das jetzt Liebe?  Jane Birkin und Pierre Richard
Ist das jetzt Liebe?  Jane Birkin und Pierre Richard

Der lange Blonde mit den roten Haaren

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Frankreich (1974)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La moutarde me monte au nez
Produktionsdatum
1974
Produktionsland
Frankreich
Regie

Diva Jackie Logan ist durchaus skandalfähig - und tatsächlich schleppt sie stets einen Tross Paparazzi hinter sich her. Dem Arzt Hubert Durois, der sich mit einer Kampagne für "saubere Bürger in einer sauberen Stadt" um den Bürgermeister-Posten bewirbt, ist das gar nicht recht. Er ahnt nicht, dass sich ausgerechnet in seinem eigenen Haus ein Eklat anbahnt. Zwar interessiert sich Durois' Sohn Pierre, ein introvertierter Mathematiklehrer, weder fürs Filmgeschäft noch für den Prominentenklatsch, doch eine Verkettung unglücklicher Umstände führt dazu, dass Pierre die Bekanntschaft der Schauspielerin macht und selbst in der Zeitung landet: als Jackie Logans aktueller Liebhaber. Plötzlich steht der Lehrer im Mittelpunkt des Interesses. Sein Vater sieht durch ihn seine Kampagne gefährdet, die Presse will Insiderinformationen und seine Schülerinnen verwandeln sich in schmachtende Fans.

Ganz im Stile von "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh" (1972) ist auch dies eine hemmungslos überdrehte Komödie, diesmal allerdings mit ironischen Anspielungen auf reale Personen und mit Seitenhieben auf die Macht der Medien. Regisseur Claude Zidi, Frankreichs Spezialist für schnelle Komödien, inszenierte diese actionreiche, überdrehte Persiflage auf das VIP-Business mit dem Starkomiker Pierre Richard, der hier wieder am Drehbuch beteiligt war. Dass der Film kaum gealtert scheint, verdankt er nicht zuletzt der Tatsache, dass Showbiz und Klatschpresse immer noch nach denselben Gesetzen funktionieren wie vor 30 Jahren.

Foto: Kinowelt

Darsteller
Objekt der Begierde: Jane Birkin
Jane Birkin
Lesermeinung
Pierre Richard
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Jörg Hartmann als MfS-Mitarbeiter in "Weißensee"
Jörg Hartmann
Lesermeinung
Karrierestart als Cem Öztürk in "Türkisch für Anfänger": Elyas M'Barek
Elyas M'Barek
Lesermeinung
Schauspieler Jonas Nay als Spion Martin Rauch in "Deutschland 83".
Jonas Nay
Lesermeinung
Jule Ronstedt in "Wer früher stirbt, ist länger tot"
Jule Ronstedt
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Genreübergreifend erfolgreich: Liev Schreiber
Liev Schreiber
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung