Gerade aus dem Knast entlassen, muss der fesche Safeknacker Armand feststellen, dass seine Freundin Claire einen neuen Lover hat. Da Armand immer noch Claires große Liebe ist, ist das Paar schnell wieder zusammen. So planen sie schon bald einen gemeinsamen Coup: der litauische Geschäftsmann Finkel soll ausgeraubt werden. Mit von der Partie sind Claires durchgeknallter Bruder Zero und der Dandy Odysseus. Doch nichts läuft wie geplant: Odysseus erweist sich als schießwütiger Irrer, der einige Leichen im Garten der Villa hinterlässt und außerdem noch eine Geisel mitschleppt...

Diese freche Thrillerkomödie von Jungregisseur Graham Guit geht frisch und temporeich zu Werke. So bietet dieser angenehme Mix aus Action, Gangsterkino und schrägem Humor nicht nur Genre-Fans beste Unterhaltung.