Jetzt wird schön gesungen. Gérard Jugnot dirigiert

Die Kinder des Monsieur Mathieu

KINOSTART: 02.09.2004 • Musikfilm • Frankreich, Schweiz (2004) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Les Choristes
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Frankreich, Schweiz
Laufzeit
97 Minuten

1949: In einem Internat für schwer erziehbare Jungen führt der Direktor eine überzogen hartes Regiment. Bestrafungen sind hier an der Tagesordnung. Erst als der Lehrer Clément Mathieu neuer Schulleiter wird, ändert sich das. Denn Mathieu ist ein verhinderter Musiker mit Herz. Er findet bald heraus, dass die armen Jungen mit Hilfe von Musik aus ihrer Verschlossenheit ausbrechen und auch ihre Aggressivität gemildert wird. So gründet der Lehrer einen Schulchor und entdeckt sogar ein wahres Gesangsgenie. Doch leider hat Mathieu auch Feinde...

In seinem Heimatland Frankreich zog dieses anrührende Werk von Christophe Barratier über sechs Millionen Besucher in die Kinos. Ohne filmische Innovationen erzählt der Regisseur hier recht konventionell die ergreifende Geschichte eines Lehrers. Dank der warmherzigern Story und der brillanten Darsteller ist dies beste Unterhaltung zwischen Humor und Melancholie.

Foto: Constantin

Darsteller

Gérard Jugnot
Lesermeinung
Jacques Perrin
Lesermeinung
Was für eine Überraschung - mit "Willkommen bei den Sch'tis" wurde Kad Merad auch über Frankreichs Grenzen bekannt.
Kad Merad
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung