From Justin to Kelly

KINOSTART: 20.06.2003 • Musikfilm • USA (2003) • 81 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
From Justin to Kelly
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
12.000.000 USD
Einspielergebnis
4.922.166 USD
Laufzeit
81 Minuten
Spring Break in Miami: Beim ausgelassenen Party-Marathon unter heißer Sonne verlieben sich die texanische Sängerin Kelly (Kelly Clarkson) und Justin (Justin Guarini) aus Pennsylvania. Aber bis sie sich wirklich bekommen, müssen noch einige Feste gefeiert und viele Lieder gesungen werden.

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung