Ein Mann am Meer

KINOSTART: 01.01.1970 • Fernsehfilm • Frankreich (1993)
Lesermeinung
Originaltitel
Un homme à la mer
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
Frankreich
Ein Hotelzimmer am Meer als Ort der Liebe, Leidenschaft und Melancholie: Pierre steht zwischen vier Frauen, von denen jede ihre 15 Jahre lang hat Pierre mit seiner Frau Fanny und Tochter Camille ein mehr oder weniger glückliches Familienleben geführt. Jetzt hat er sich von ihnen getrennt, um mit Maria zusammenzuleben, die viel jünger ist als die Mitvierzigerin. Als Pierre plötzlich verschwunden ist, glaubt Maria darin das Ende ihrer Beziehung zu sehen. Zum ersten Mal bittet Maria aus ihrer Verzweiflung heraus Fanny, ihre Rivalin, um Hilfe. Auch Camille macht sich mit ihrer Mutter Sorgen um ihn. Die drei Frauen begeben sich auf die Suche nach Pierre: seine Frau Maria, seine Ex-Frau Fanny und seine Tochter Camille aus erster Ehe. Sie finden ihn zusammen mit Lena, einer Schulfreundin Camilles, in Cabourg in einem Hotel am Meer. Während jede Frau auf ihre Weise ihre Beziehung zu Pierre klarstellen will, versucht der Mann am Meer, seine Gefühle zu jeder Frau zu definieren: Fanny war Liebe für ihn, Maria ist Leidenschaft und Lena ist noch etwas anderes, was er nicht näher erklären will. Mit seiner Tochter Camille aber teilt er die aufrichtigsten Gefühle. Zwischen der endlosen Weite des Meeres, dem Strand und den verwinkelten Gängen des Hotels zerrinnen die Gefühle ins Leere, wird leidenschaftliche Liebe zu schnell alt und verbraucht. Pierre glaubt, dass er diesen Prozess aufhalten kann, wenn er immer jüngere Frauen liebt ...

Darsteller

Belgische Schönheit: Marie Gillain
Marie Gillain
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung