Klar können wir mteinander spielen! Senta Berger willigt selbstverständlich ein...
Klar können wir mteinander spielen! Senta Berger willigt selbstverständlich ein...

Einsame Herzen

KINOSTART: 01.01.1970 • Beziehungskomödie • Italien (1969)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Cuori solitari
Produktionsdatum
1969
Produktionsland
Italien

Seit sieben Jahren ist die hübsche Giovanna mit dem wohlhabenden Innenarchitekten Stefano verheiratet. Woche für Woche kommt sie mit Stefano ins gemeinsame Ferienhaus am Comer See. Die Jahre vergehen, ein Wochenende verläuft wie das andere. Zu sagen haben die beiden sich nicht viel. Zu sehr haben sie sich aneinander gewöhnt. Als ein Hippiepärchen an ihrem Privatstrand zeltet, ist Stefano zunächst erbost. Doch er freundet sich rasch an mit den jungen Leuten, die es offenbar mit der Treue in ihrer Beziehung nicht ganz so genau nehmen. Obwohl sich nichts abspielt, gerät der Gedanke an Partnertausch bei Stefano bald zur fixen Idee ...

"Einsame Herzen" von Franco Giraldi ist nicht nur eine Persiflage auf den Sexwahn der Sechzigerjahre sondern auch eine mit verspieltem italienischen Humor inszenierte Beziehungskomödie über Sehnsüchte, Ängste, Wünsche und Hemmungen. Senta Berger und Ugo Tognazzi verkörpern auf sehenswerte Weise zwei allzu menschliche Charaktere, die aus ihrem goldenen Käfig ausbrechen wollen und dabei an ihrer eigenen Courage scheitern.

Foto: MDR/Degeto

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS