Klar können wir mteinander spielen! Senta Berger willigt selbstverständlich ein...
Klar können wir mteinander spielen! Senta Berger willigt selbstverständlich ein...

Einsame Herzen

KINOSTART: 01.01.1970 • Beziehungskomödie • Italien (1969)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Cuori solitari
Produktionsdatum
1969
Produktionsland
Italien

Seit sieben Jahren ist die hübsche Giovanna mit dem wohlhabenden Innenarchitekten Stefano verheiratet. Woche für Woche kommt sie mit Stefano ins gemeinsame Ferienhaus am Comer See. Die Jahre vergehen, ein Wochenende verläuft wie das andere. Zu sagen haben die beiden sich nicht viel. Zu sehr haben sie sich aneinander gewöhnt. Als ein Hippiepärchen an ihrem Privatstrand zeltet, ist Stefano zunächst erbost. Doch er freundet sich rasch an mit den jungen Leuten, die es offenbar mit der Treue in ihrer Beziehung nicht ganz so genau nehmen. Obwohl sich nichts abspielt, gerät der Gedanke an Partnertausch bei Stefano bald zur fixen Idee ...

"Einsame Herzen" von Franco Giraldi ist nicht nur eine Persiflage auf den Sexwahn der Sechzigerjahre sondern auch eine mit verspieltem italienischen Humor inszenierte Beziehungskomödie über Sehnsüchte, Ängste, Wünsche und Hemmungen. Senta Berger und Ugo Tognazzi verkörpern auf sehenswerte Weise zwei allzu menschliche Charaktere, die aus ihrem goldenen Käfig ausbrechen wollen und dabei an ihrer eigenen Courage scheitern.

Foto: MDR/Degeto

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung