Ich hab' mir die Götter ehrlich anders
vorgestellt: Tim Robbins als Erik

Erik, der Wikinger

KINOSTART: 01.09.1989 • Fantasykomödie • Großbritannien (1989) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Erik the Viking
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Großbritannien
Einspielergebnis
1.932.642 USD
Laufzeit
89 Minuten

Eine Wikinger-Saga im "Monty Python"-Stil: Dem Sauf- und Raufleben - meist bestehend aus Raub, Plünderung und Vergewaltigung - seiner Stammesgenossen eher abgeneigt, begibt sich Erik mit einer Schar von guten Gesellen auf die Suche nach der Frieden bringenden Götterdämmerung. Doch dafür muss er erst zum sagenumwobenen Götterhort Asgard. Nach vielen turbulenten Abenteuern landen die Mannen wieder zu Hause. Die Götter haben sich nicht geändert, aber Erik und die Seinen ...

Das haarsträubende Wikinger-Epos von Terry Jones, Ex-Mitglied der Monty Python-Truppe, besticht als tricktechnisch und darstellerisch brillanter, temporeicher Film mit viel britischem Humor, der hier - wie so oft - durch die deutsche Synchronisation stark gelitten hat. Bemerkenswert: Die schwarze Sängerin Eartha Kitt ist hier in einer Nebenrolle zu sehen.

Foto: Concorde Home Entertainment

Darsteller

Für seine Rolle in "Iris" wurde er mit dem Oscar ausgezeichnet: Jim Broadbent
Jim Broadbent
Lesermeinung
Typisch britisch: John Cleese
John Cleese
Lesermeinung
Mickey Rooney
Lesermeinung
Hervorragender Drehbuchautor und Regisseur: Tim Robbins.
Tim Robbins
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Catherine Vogel - die TV- und Radiomoderatorin im Porträt.
Catherine Vogel
Lesermeinung
Julia Beautx bei einer Filmpremiere.
Julia Beautx
Lesermeinung
Schauspielerin Bibiana Beglau.
Bibiana Beglau
Lesermeinung