Mhmm, wann habe ich zuletzt einen solchen Duft gerochen? Dietmar Mössmer riecht an Jeanne Tremsal

Feiertag

KINOSTART: 30.10.2003 • Drama • Deutschland (2002) • 82 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Feiertag
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
82 Minuten
Regie
Kamera
Schnitt

Drei Pärchen reisen nach Tirol, um auf einer einsamen Hütte Silvester zu feiern. Die Hütte gehört dem Bauern Sam, der auf einem riesigen, alten Bauernhof lebt. Als seine Schwester den Verkauf des Hofes plant, erschüttert dies den eh vereinsamten Sam bis in seine Grundfeste. Und auch auf der Hütte geraten die Gäste in eine schier ausweglose Situation ...

Regisseur Detlef Bothe setzte mit dem Low-Budget-Drama "Feiertag" einen ehrgeizigen Plan mit viel Hingabe und Enthusiasmus in nur zwölf Drehtagen um. Bothe lieferte den Darstellern nur ein Grundscript, der Rest war der Improvisationskunst der Darsteller überlassen. Der Schauspieler, Autor und ausgebildete KFZ-Mechaniker arbeitete zunächst als Bandarbeiter, Gebrauchtwagenhändler und Partyveranstalter, bis er von 1989-1992 seine Schauspielausbildung machte. Seit 1990 arbeitet er als Schauspieler und Autor bei Film, Fernsehen und Theater, Seinem Regiedebüt "Feiertag" sieht man den geringen Aufwand (es wurde mit digitaler Videokamera gedreht, oft wirken die Dialoge holprig, das Licht ist unter aller Kanone), der getrieben wurde, an. Trotzdem muss man dem Projekt Lob zollen, wie dies auch die Jury des Förderpreises Deutscher Film tat, und "Feiertag" für das außergewöhnliche Engagement mit einem Sonderpreis auszeichnete.

Foto: ww.b-filme.com/html/index.shtml Detlef Bothe

Darsteller
Charakterdarsteller, Regisseur und Drehbuchautor:
Detlef Bothe
Detlef Bothe
Lesermeinung
Mavie Hörbiger, hier in dem Krimi "Tatort -
Borowski und der coole Hund"
Mavie Hörbiger
Lesermeinung
Tritt in die Fußstapfen der Mutter: Simon Verhoeven
Simon Verhoeven
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS