Gypsy Spirit

KINOSTART: 14.11.2013 • Dokumentarfilm • Österreich, Indien (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gypsy Spirit - Ein musikalisches Roadmovie
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Österreich, Indien

Der österreichische Gitarrist, Komponist, Arrangeur, Bandleader und Sänger Harri Stojka ist unter anderem für seinen weltmusikalisch geprägten Musikstil "Gypsysoul" bekannt. Den hat er von seinem Vater Mongo erlernt, der wie er selbst ein Roma vom Stamm der Lovara ist. Doch wo liegen die Wurzeln dieser Musikrichtung? Die Reise führt Harri in den asiatischen Kulturkreis. Von hier stammt das Volk der Roma, das vor Jahrhunderten nach Europa einwanderte. Harris Reiseziel ist Indien, genauer gesagt der Bundesstaat Rajasthan ...

Regisseur Klaus Hundsbichler ("Weltrevolution") hat Harri Stojka und dessen Musiker-Kollegen Mosa Sisic bei der Suche nach ihren kulturellen und musikalischen Wurzeln begleitet. Das Ergebnis ist ein recht beschwingter Dokumentarfilm, der in erster Linie von der Verständigung durch Musik lebt und einmal mehr beweist, dass Musik Menschen unterschiedlichster Kulturen verbinden kann. Auch wenn das "Roadmovie" eine Vielzahl unterhaltsamer Szenen präsentiert, stellt sich die Frage, wieso es dieser Film auf die Leinwand geschafft hat.

Foto: Barnsteiner

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS