Newcomer Julie Sokolowski (r.) überzeugt als
fanatische Céline

Hadewijch

KINOSTART: 25.11.2009 • Gesellschaftsdrama • Frankreich, Deutschland (2009) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hadewijch
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Frankreich, Deutschland
Budget
4.600.000 USD
Laufzeit
120 Minuten
Regie
Schnitt

Die Novizin Céline wird wegen ihres Fanatismus dazu gezwungen, ihr Kloster zu verlassen. Zurück im hektischen Pariser Alltag versucht sie, sich mit ihrer leidenschaftlichen, an Wahnsinn grenzenden Liebe zu Gott zurechtzufinden. Eines Tages lernt sie Yassine kennen, der sie seinem Bruder, dem radikalen Islamisten Nassir vorstellt. Trotz unterschiedlicher, religiöser Ansichten tritt eine gewisse Übereinstimmung in ihrem Denken zum Vorschein. Eine Übereinstimmung, wie sie fataler nicht sein könnte ...

Der französische Regisseur Bruno Dumont gilt als Spezialist für Dramen, seine Werke wie "Das Leben Jesu, "Humanität" oder "Flandern" wurden auf internationalen Festivals vielfach prämiert. Nach eigenem Buch taucht Dumont, das er frei an das Leben der Poetin Hadewijch aus dem 13. Jahrhundert anlehnte, in diesem präzise gezeichnetem wie minimalistisch inszenierten Gesellschaftsdrama in eine Welt des religiösen wie politischen Fanatismus im modernen Paris ein. "Hadewijch" erhielt 2009 den International Critics' Award beim Toronto International Film Festival und zeigt die glänzend aufgelegte Julie Sokolowski in ihrem Filmdebüt als Céline.

Foto: arte F/Tadrart Films

Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS