Dr. Patricia Engel (Katja Weitzenböck, l.) muss
sich um zwei Fälle kümmern
Dr. Patricia Engel (Katja Weitzenböck, l.) muss
sich um zwei Fälle kümmern

Engel der Gerechtigkeit

KINOSTART: 06.10.2011 • Gesellschaftsdrama • Deutschland (2011) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Engel der Gerechtigkeit
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Daniel will seinem an Leukämie erkrankten Bruder auf keinen Fall helfen. Dabei kann seine Knochenmarkspende Jans Leben retten. Die Ärztin und Rechtsanwältin Dr. Patricia Engel soll nun Daniel, den Freund ihrer Tochter, vor Gericht gegen seine Eltern vertreten. Daniel will nicht erneut als "Ersatzteillager" für seinen Bruder dienen. Darüber hinaus vertritt Dr. Engel auch noch den Arzt einer Kinderkrebsstation, der sich sehr zum Missfallen des Verwaltungschefs als Clown verkleidet, um seinen kleine Patienten aufzumuntern ...

Seit bereits über 40 Jahren im Geschäft, inszenierte Sigi Rothemund ("Erinnere dich, wenn du kannst!", "Auftrag in Afrika") nach seinen Anfängen als Soft-Porno-Regisseur (unter dem Namen Siggi Götz drehte er etwa "Geh, zieh dein Dirndl aus" oder "Bohr weiter, Kumpel") vor allem gediegene TV-Unterhaltung wie etwa viele Fälle der beliebten Donna Leon - Das Mädchen seiner Träume-Reihe. Nach dem heiklen Thema des Engel der Gerechtigkeit steht in der zweiten Produktion eine ethisch nicht ganz einfache Problematik im Vordergrund. Hier hat sich Rothemund gleich bei zwei weniger guten Hollywoodstreifen bedient: in "Beim Leben meiner Schwester" ging es um das menschliche "Ersatzteillager" und bei "Patch Adams" um den Klinikclown. Katja Weizenböck gibt die engelhafte und heilbringende Ex-Ärztin und nunmehr Jung-Anwältin eher routiniert. Ihre flotten Sprüche sowie ihr Dauergrinsen wirken teilweise recht ungelenk und unangebracht. Tim Bergmann hingegen fällt schauspielerisch durchweg als sympathischer Klinikclown positiv auf.

Foto: ZDF/Dirk Bartling

Darsteller
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
Oliver Korittke in seiner Langzeitrolle als "Ekki Talkötter" in der ZDF-"Wilsberg"-Reihe.
Oliver Korittke
Lesermeinung
Robert Atzorn
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Jörg Hartmann als MfS-Mitarbeiter in "Weißensee"
Jörg Hartmann
Lesermeinung
Karrierestart als Cem Öztürk in "Türkisch für Anfänger": Elyas M'Barek
Elyas M'Barek
Lesermeinung
Schauspieler Jonas Nay als Spion Martin Rauch in "Deutschland 83".
Jonas Nay
Lesermeinung
Jule Ronstedt in "Wer früher stirbt, ist länger tot"
Jule Ronstedt
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Genreübergreifend erfolgreich: Liev Schreiber
Liev Schreiber
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung