In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod

KINOSTART: 18.12.1974 • Gesellschaftssatire • Deutschland (1974) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod
Produktionsdatum
1974
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Die Beischlafdiebin Inge Meier und die Spionin Rita Müller-Eisert treiben zehn Tage lang im karnevalistisch-kapitalistischen Frankfurter Chaos ihr Unwesen. Die eine bereichert sich an den Brieftaschen ihrer Bettgenossen, die andere irrt als DDR-Agentin durch die Mainmetropole.

In einer apokalyptischen Montage zeigen Alexander Kluge und Edgar Reitz, was das Frankfurt der frühen 70er Jahre zu bieten hat - eigentlich nichts anderes als andere Großstädte auch: tobenden Karneval, Streik an der Oper, Hausbesetzungen mit Polizeiaufgebot, Polizeipräsidenten auf SPD-Unterparteitagen und aufstrebende Jungunternehmer, die in Seminaren die richtige Arbeitsphilosophie eingetrichtert bekommen.

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung