Kinder haften für ihre Eltern

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Frankreich (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mercredi folle journée
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Frankreich

Ein Frühlingstag in Nantes: Es ist Mittwoch, der Tag, an dem die Grundschulkinder in Frankreich schulfrei haben und zu Hause bleiben. Dies gilt auch, wenn die Eltern nicht da sind, um auf sie aufzupassen. Etwa 20 Kinder im Alter von drei bis elf Jahren nutzen diesen Tag, um ihr Unwesen zu treiben und ihre Eltern auf die Palme zu bringen: Muriel, Bruno, Colette und Henry etwa nehmen Reißaus und versetzen damit ihre Eltern in Panik. Die neunjährige Emma hat derweil andere Sorgen: Roland, ein kleiner Junge, den sie auf der Straße aufgelesen hat, kam ihr so unglücklich vor, dass sie ihre Freunde überreden will, ihn bei sich aufzunehmen. Seine Eltern suchen ihn zwischenzeitlich jedoch schon überall. Und für den geschiedenen Martin Socoa sollte dieser Mittwoch wie jeder andere Tag werden. Doch dann muss er sich um seine Tochter Victoria kümmern, die er seit sechs Monaten nicht mehr gesehen hat ...

Eine typische französische Komödie, von Regisseur Pascal Thomas mit leichter Hand und sicherem Gespür für Situationskomik mit einigen tragikomischen Zwischentönen in Szene gesetzt. Neben den nur lose zusammenhängenden Episoden von qualitativ recht untschiedlicher Natur erzählt Thomas die Geschichte eines Vaters, der es endlich schafft, eine vernünftige Beziehung zu seiner normalerweise von ihm getrennt lebenden Tochter aufzubauen. Vincent Lindon spielt Martin Socoa ein wenig zu zurückgenommen, seine Rolle hätte durchaus extrovertierter angelegt werden können, eine überzeugende Vorstellung gibt die junge Victoria Lafaurie als Tochter Victoria.

Foto: arte F/© Euripide Productions

Darsteller
Catherine Frot
Lesermeinung
Perfektionistin: Isabelle Carré
Isabelle Carré
Lesermeinung
Vincent Lindon
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS