Das große Vorbild einer neuen Generation
erfolgreicher deutscher Boxerinnen: Regina Halmich
Das große Vorbild einer neuen Generation
erfolgreicher deutscher Boxerinnen: Regina Halmich

Königin im Ring

KINOSTART: 03.06.2010 • Dokumentarfilm • Deutschland (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Kamera

Sie war die erste Frau im Boxring, knallhart und aggressiv im Angriff - und löste damit seinerzeit weltweit Entrüstung aus. 56 Kämpfe, 54 Siege, davon 16 durch K.O. - so lauten die Eckdaten der ungewöhnlichen Karriere der aus Karlsruhe stammenden Boxerin und Ausnahmesportlerin Regina Halmich. Zwölf Jahre lang war die Fliegengewichtlerin ungeschlagene Weltmeisterin der WIBF. Nach ihrem letzten Kampf am 30. November 2007, den allein in Deutschland fast neun Millionen Menschen vor dem Fernseher verfolgten, erhielt sie von ihrem Boxstall einen mit 56 Brillanten besetzten Ring, den in der Mitte zwei Miniatur-Boxhandschuhe aus Weißgold zieren. Das etwas andere "Dankeschön" für die nur 1,61 große Linksauslegerin, die wie keine Zweite den Frauenboxsport nach vorne gebracht hat.

Regina Halmich ist ein Medienstar und eine selbstbewusste junge Frau. Wer erinnert sich nicht an ihren legendären Auftritt bei "TV total - Boxen extra" im März 2001, als sie dem nach Luft schnappenden ProSieben-Moderator Stefan Raab mal kurz die Nase brach. Filmemacherin Simone Jung folgt den Spuren von Halmichs Lebens und zeigt ihre Entwicklung vom kleinen behüteten Mädchen aus Karlsruhe, das ihre Leidenschaft für den Boxsport nicht verbergen will, bis zu ihrem letzten WM-Kampf im Herbst 2007. Heute ist Halmich das Vorbild einer neuen Generation erfolgreicher deutscher Boxerinnen und arbeitet als TV- und Box-Moderatorin. Vor dem Kinostart der fürs Fernsehen produzierten Dokumentation zog die frühere Weltmeisterin gegen die Produktionsfirma vor Gericht, da vereinbart worden sei, den Film nur im Fernsehen zu zeigen. Ein endgültiges Urteil steht noch aus.

Foto: Progress Film-Verleih/Kai Wiehagen

Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS