Ich bin permanent im Krieg! Woody Harrelson (r., 
mit Edward Norton) als Larry Flynt vor Gericht
Ich bin permanent im Krieg! Woody Harrelson (r., 
mit Edward Norton) als Larry Flynt vor Gericht

Larry Flynt - Die nackte Wahrheit

KINOSTART: 01.01.1970 • Filmbiographie • USA (1996)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The People vs. Larry Flynt
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Regie

In deutschen Landen fragt man sich, wer Larry Flynt ist, in den USA sieht das allerdings etwas anders aus: Mr. Flynt gründet als ärmlicher Betreiber einer Strip-Bar das Porno-Magazin "Hustler". Daraus schuf er ein Porno-Imperium und avancierte im rasenden Tempo zum Multi-Millionär. Er wurde für die "feine" Gesellschaft schnell ein Stein des Anstoßes. Deshalb verbrachte er mehr Zeit in Gerichtssälen als in seinem Geschäftsführer-Büro. Durch ein bis heute ungeklärtes Attentat landete Flynt im Rollstuhl und traktierte seine Umwelt fortan nur noch mit Hohn, Hass und Spott. Die erbitterte Gerichtsfehde Larry Flynts gegen das prüde Amerika löste schließlich den legendären "Porn War" aus, an dem neben Flynt auch Musiker, Künstler, Literaten und Filmschaffende beteiligt waren.

Aus diesem beeindruckenden Stoff webt "Einer flog über das Kuckucksnest"- und "Amadeus"-Regisseur Milos Forman ein packendes, biografisches Polit-Drama mit dokumentarischem Charakter. Dank der guten Darsteller - allen voran Woody Harrelson und Edward Norton - ist dies allerbeste Unterhaltung. Sowohl Regisseur Forman als auch Hauptdarsteller Harrelson wurden jeweils für den Oscar nominiert, auf der Berlinale 1997 wurde Forman mit dem Goldenen Bären geehrt.

Foto: Columbia

Darsteller
Courtney Love
Lesermeinung
Crispin Glover
Lesermeinung
Stahl den Stars direkt mit seiner ersten Rolle die Show: Edward Norton.
Edward Norton
Lesermeinung
Schweinchen Babe machte ihn zum Star: James Cromwell.
James Cromwell
Lesermeinung
Schauspieler Woody Harrelson.
Woody Harrelson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Asiatische Schönheit zwischen Action- und Characterfach: Michelle Yeoh.
Michelle Yeoh
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung
Feierte mit "Swingers" seinen Durchbruch: Vince Vaughn.
Vince Vaughn
Lesermeinung