Liebe aus zweiter Hand

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesdrama • USA (1998)
Lesermeinung
Originaltitel
The Only Thrill
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
USA
Eine texanische Kleinstadt um die Mitte der 1960er Jahre: Reece McHenry, Rancher, Hausbesitzer und Vater eines halbwüchsigen Sohns, ist ein attraktiver Mann in den besten Jahren. Nachdem seine Frau bei einem Unfall in ein irreversibles Koma gefallen ist, scheut er sich, eine neue Beziehung einzugehen. Er macht Bekanntschaft mit der verwitweten, ebenfalls alleinerziehenden Carol Fitzsimmons. Die beiden fangen zögernd ein Verhältnis an, ohne sich wirklich zu binden. Zwölf Jahre lang treffen Reece und Carol sich einmal die Woche, gehen ins Kino oder zum Essen, haben Sex. Bis Carol erklärt, dass sie zu ihrer tödlich erkrankten Schwester nach Kanada ziehen will. Reece bringt es nicht über sich, sie zu halten. Beide ahnen nicht, dass ihre Kinder den gleichen emotionalen Konflikt unter sich austragen ...

Darsteller
Einst Gespielin von Woody Allen: Diane Keaton.
Diane Keaton
Lesermeinung
Mittlerweile etabliert: Diane Lane
Diane Lane
Lesermeinung
Der Mann, der Arnie das Fürchten lehrte: Robert Patrick
Robert Patrick
Lesermeinung
Sam Shepard: Der Charakterdarsteller, Verfasser von Theaterstücken und Pulitzer-Preisträger starb am 27. Juli 2017 an den Folgen von ALS.
Sam Shepard
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung