Die glauben wohl, dass sie mich jetzt festgesetzt 
haben! Brendan Fletcher (r.) und Myles Ferguson  

Little Criminals

KINOSTART: 01.01.1995 • Milieustudie • Kanada (1995) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Little Criminals
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Kanada
Laufzeit
91 Minuten
Im Mittelpunkt dieser Milieustudie steht der erst elfjährige Des (die erste Rolle von Brendan Fletcher). Trotz seines jugendlichen Alters hat er schon reichlich auf dem Kerbholz: Brandstiftung, Sachbeschädigungen, Diebstahl... Als er dem Jungen Cory begegnet, zeigt sich, was schlechter Einfluss ist. Nun landen sie die Coups zu zweit. Ansonsten lebt Des in einer gewalttätigen Bilderwelt: Das Fernsehen berichtet von authentischen Verbrechen und Schießereien, die Videospiele vermitteln einen gehörigen Nervenkitzel, und ein gestohlener Camcorder dient zur Aufzeichnung ausgeflippter Unternehmungen ...

"Little Criminals" (u.a. nominiert für den besten Fernsehfilm beim 26. Festival de Télévision, Monte Carlo) setzt sich mit einer Zeiterscheinung auseinander, die seit den 90ern häufig Schlagzeilen macht. Der Film zeigt sich kompromisslos und hart, kritisiert daneben auch schonungslos Gleichgültigkeit und Werteverlust. Der Soundtrack von "Little Criminals" vereinigt bekannte Popmusik von Hole, Portishead, Radiohead und Tom Waits.

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS