Keine Bange! Dich kriegen wir wieder hin! Susan
Sarandon und Zack O'Malley Greenberg

Lorenzos Öl

KINOSTART: 30.12.1992 • Melodram • USA (1992) • 135 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Lorenzo's Oil
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
7.286.388 USD
Laufzeit
135 Minuten

Bis zu seinem fünften Lebensjahr war der kleine Lorenzo ein ganz normaler Junge, doch dann diagnostizieren die Ärzte bei ihm ALD, eine seltene, unheilbare Stoffwechselkrankheit. Diese zerstört langsam sein gesamtes Nervensystem. Seine Eltern Augusto und Michaela wollen das Todesurteil der Mediziner nicht einfach hinnehmen und versuchen fortan alles, um ein Heilmittel zu finden ...

Das bewegende Drama von George Miller ("Mad Max") beruht auf der wahren Geschichte des Lorenzo Odone und ist als dramatische Studie des Kampfes gegen eine Krankheit angelegt. Hervorragende Darsteller und eine ungewöhnliche Inszenierung (u.a. mit Horror-Elementen) sorgen für spannende Unterhaltung. Lorenzo Odone starb am 30. Mai 2008 im Alter von 30 Jahren an einer Lungenentzündung, seine Eltern kämpfen aber auch nach seinem Tod weiter gegen die Krankheit.

Foto: Universal

Darsteller

Kam übers Theater zum Film: Laura Linney.
Laura Linney
Lesermeinung
Nick Nolte, Schauspieler mit Ecken und Kanten.
Nick Nolte
Lesermeinung
Peter Ustinov
Lesermeinung
Sehr engagiert: Susan Sarandon.
Susan Sarandon
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung