Frances McDormand interpretiert Lady Macbeth als Frau voller Zweifel.

Macbeth

KINOSTART: 26.12.2021 • Drama • United States of America (2021) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Tragedy of Macbeth
Produktionsdatum
2021
Produktionsland
United States of America
Laufzeit
105 Minuten
Regie

Die Geschichte vom Aufstieg und Fall des schottischen Königsmörders Macbeth fasziniert seit Jahrhunderten, auch weil der englische Dramatiker William Shakespeare in seiner Tragödie das Wesen der Menschen in ausdrucksstarken Worten erfasste. Die Schönheit der lyrischen Sprache stand dabei immer schon im krassen Kontrast zum blutigen Fatalismus dessen, was sie beschreibt – nie aber mehr als in Joel Coens neuer Verfilmung des Klassikers: "Macbeth" ist ein monochromer Alptraum, ein Horrorfilm über Macht, Ehrgeiz und Gewalt.

Wer Shakespeare neu verfilmt, muss eine eigene Vision entwickeln, um sein Publikum zu fesseln: "Macbeth" wurde bereits mehr als zwei Dutzend Mal fürs Kino adaptiert, zuletzt 2015 mit Michael Fassbender und Marion Cotillard in den Hauptrollen. Joel Coen, der zum ersten Mal ohne seinen Bruder Ethan drehte, hat aus seiner Version einen Film für die Ewigkeit gemacht: reduziert, entrückt, sinnlich.

In meisterlichen Schwarz-Weiß-Bildern an der Grenze zwischen Kino und Theater inszeniert Coen den rücksichtslosen Machthunger von Macbeth (Denzel Washington) und Lady Macbeth (Frances McDormand) als Kampf gegen Schuldgefühle und eigene Schwächen. Der Wettlauf gegen die unvermeidliche Selbstzerstörung ist so aussichtslos wie die Hoffnung, dass sich der Nebel in Schottland irgendwann lichtet.

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Darsteller
Charakterdarsteller aus Irland: Brendan Gleeson.
Brendan Gleeson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Effigie – Das Gift und die Stadt
Historienfilm • 2020
prisma-Redaktion
Pleasure
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spencer
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Scream
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Lamb
Mystery • 2021
prisma-Redaktion
Wanda, mein Wunder
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
The 355
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Schwestern – Eine Familiengeschichte
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Königin des Nordens
Historiendrama • 2021
prisma-Redaktion
Drive My Car
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Aline – The Voice of Love
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Ein Festtag
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Werden Neo (Keanu Reeves) und die in Teil drei gestorbene Trinity (Carrie-Anne Moss) im neuen "Matrix"-Film wieder vereint?
Matrix Resurrections
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spider-Man: No Way Home
Actionabenteuer • 2021
prisma-Redaktion
Lauras Stern
Kinderfilm • 2021
West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Don't Look Up
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS