Die Popsängerin Kat (Jennifer Lopez) und der Mathelehrer Charlie (Owen Wilson) - hat diese Romanze wirklich eine Chance?

Marry Me – Verheiratet auf den ersten Blick

KINOSTART: 09.02.2022 • Komödie • China, United States of America (2022) • 112 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Marry Me
Produktionsdatum
2022
Produktionsland
China, United States of America
Budget
23.000.000 USD
Einspielergebnis
44.000.000 USD
Laufzeit
112 Minuten
Von Jonas Decker

Die Liebe ist manchmal echt verrückt. Eine Popsängerin möchte vor einem Millionenpublikum ihren Liebsten heiraten, findet dann aber während der geplanten Livestream-Konzert-Hochzeit heraus, dass der mit einer anderen rumgemacht hat. Also fragt sie ganz spontan einen Mathelehrer im Publikum, der von seiner Tochter hergeschleppt wurde, ob er sie nicht hier und jetzt heiraten wolle. Und er so: "Okay."

Die Popsängerin in diesem Film, "Marry Me – Verheiratet auf den ersten Blick", spielt Jennifer Lopez. Der Lehrer wird verkörpert von Owen Wilson. Kat Valdez und Charlie Gilbert, die sich vor zehn Minuten noch gar nicht kannten, sind nun also verheiratet. Und jetzt? Das Management will diese peinliche Geschichte schnell glattbügeln – wie wär's mit ein paar Tausend Dollar für den Lehrer und wir vergessen das Ganze? Nein, Kat will es durchziehen, und Charlie zieht irgendwie mit. Man lernt sich kennen, kommt sich näher und so langsam, wer hätte es gedacht, entstehen echte Gefühle. Aber hat diese schräge Romanze auf Dauer wirklich eine Chance?

Die Geschichte der romantischen Dramedy "Marry Me" basiert auf einem gleichnamigen Webcomic von Bobby Crosby, Regie führte Kat Coiro ("Modern Family", "Shameless"), und die Veröffentlichung genau jetzt ist natürlich kein Zufall. Na, Schatz, am Valentinstag ins Kino ..?

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Darsteller

Hollywoods meist gefragte Latina: Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez
Lesermeinung
Seit Mitte der Neunziger startet er durch: Schauspieler und Autor Owen Wilson.
Owen Wilson
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Ich werde den Fall aufklären! Natalia Wörner in
der Rolle der Kommissarin Jana Winter
Natalia Wörner
Lesermeinung
Schauspielerin Simone Thomalla.
Simone Thomalla
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung