Nach dem Spiel

KINOSTART: 17.11.1997 • Dokumentarfilm • Deutschland (1997) • 60 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Nach dem Spiel
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
60 Minuten
1995 sorgte Aysun Bademsoy mit ihrem Film über die Mädchen-Fußballmannschaft von "Agrisport" in Berlin-Kreuzberg für Aufsehen. Sie hatte die Mannschaft während der letzten Spieltage der Saison begleitet, als es um den Aufstieg in die Bezirksliga ging. Die Mädchen waren einem starken Druck ausgesetzt: nicht nur ausländerfeindlichen Pöbeleien seitens der deutschen Zuschauer, sondern auch Anfeindungen durch türkische Landsleute, die Fußball spielende Mädchen unschicklich fanden. Der Druck schweißte die Mädchen zusammen. "Agrisport" schaffte den Aufstieg und für kurze Zeit entstand bei den jungen Frauen das Gefühl, auch andere Träume realisieren zu können. Zwei Jahre später war das Team, wie so manche Fußballmannschaft, auseinander gebrochen. Zu diesem Zeitpunkt nahm die Filmemacherin den Faden wieder auf. Der Fußball ist fast nur noch Vergangenheit. Jetzt stehen andere, existenzielle Fragen im Vordergrund, vor allem berufliche. Bademsoy erzählt das Doppelleben von fünf dieser Mädchen in der Großstadt Berlin mit allen Spielräumen und Spielregeln, von zwei Welten, die sich reiben und gleichzeitig ergänzen.

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung