Zhao (Benshan Zhao) will seinen
verstorbenen Freund (Qiwen Hong) mit allen Mitteln
in dessen Heimatdorf bringen
Zhao (Benshan Zhao) will seinen
verstorbenen Freund (Qiwen Hong) mit allen Mitteln
in dessen Heimatdorf bringen

Nicht ohne meine Leiche

KINOSTART: 01.01.1970 • Roadmovie • Hongkong, VR China (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Luo ye gui gen
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Hongkong, VR China
Kamera

Zhao, ein einfacher Wanderarbeiter von Mitte 50, stellt während eines kleinen Trinkgelages mit seinem Freund und Kollegen Liu fest, dass dieser just das Zeitliche gesegnet hat. Er beschließt, ein altes Versprechen einzulösen und die Leiche des Verstorbenen in dessen Heimatdorf zu bringen. Leichter gesagt als getan, denn das Ziel ist weit entfernt, der öffentliche Personentransport in China eher schleppend - und natürlich soll niemand erfahren, dass er mit einer Leiche durchs Land reist ...

Yang Zhangs warmherziger Mix aus Roadmovie und Komödie wurd 2007 mit dem Preis der Ökumenischen Jury auf den Filmfestspielen von Berlin ausgezeichnet und ist ein gelungenes Beispiel für das moderne chinesische Kino. In der Hauptrolle des Wanderarbeiters Zhao überzeugt der bekannte chinesische Komiker Benshan Zhao. Aus einfachen Verhältnissen stammend haucht er seinem Protagonisten gekonnt Leben ein und liefert auf seiner Wanderschaft gleichzeitig ein Sittenbild des heutigen Chinas. Zhangs Regiearbeit erinnert dabei thematisch an ähnlich gelagerte Filme wie "Immer Ärger mit Bernie" und den Alfred-Hitchcock-Klassiker "Immer Ärger mit Harry".

Foto: ZDF/ARD/Degeto

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Tobias Moretti beim Hamburger Filmfest 2021.
Tobias Moretti
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Genreübergreifend erfolgreich: Liev Schreiber
Liev Schreiber
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung