Charles Chingford (James Robertson Justice, l.)
lässt Murdoch (Stanley Baxter) nur mit seiner
Tochter ausgehen, wenn er den Bentley fahren kann
Charles Chingford (James Robertson Justice, l.)
lässt Murdoch (Stanley Baxter) nur mit seiner
Tochter ausgehen, wenn er den Bentley fahren kann

O Darling - was für ein Verkehr

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Großbritannien (1962)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Fast Lady
Produktionsdatum
1962
Produktionsland
Großbritannien
Regie
Kamera
Der junge Schotte Murdoch Troon, passionierter Radfahrer und Autohasser, verliebt sich Hals über Kopf - in eine begeisterte Autofahrerin. Um ihr zu imponieren, kauft er ein Sportauto und beschließt, in fünf Tagen den Führerschein zu machen. Am Tag der Fahrprüfung entpuppt sich der Prüfer als Inbegriff des Bösen, Murdoch hat eigentlich keine Chance. Doch dann passiert es - bei der Verfolgung von Bankräubern kapert ein Polizist das Fahrschulauto. Murdoch brettert los, querfeldein geht die halsbrecherische Fahrt...

In seiner köstlichen britischen Komödie um das Dauerbrennerthema Autofahren erzählt Regisseur Ken Annakin ("Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten") seine Fahrschüler-Story mit viel britischer Selbstironie, wunderbarer Situationskomik und skurrilen Typen. Für Julie Christie war die Rolle der Claire eine ihrer ersten Hauptrollen im Film. Sie galt in den "Swinging Sixties" als der Inbegriff eines neuen Mädchentyps und wurde mit Filmen wie "Geliebter Spinner" und "Darling", für den sie auch einen Oscar erhielt, schnell populär.

Darsteller
Für ihre Rolle in "Liebesflüstern" erhielt Julie Christie eine Oscar-Nominierung
Julie Christie
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS