Auch beim Yogi alles klar?
Auch beim Yogi alles klar?

One - Der Film

KINOSTART: 03.05.2007 • Dokumentarfilm • USA (2005)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
One: The Movie
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Schnitt

Der 45-jährige Anwalt und dreifache Familienvater Ward M. Powers wachte mitten in der Nacht mit der Idee auf, einen Film über den Sinn des Lebens zu machen. Ohne jegliche filmische Erfahrung begab er sich mit Freund und mit Cousin auf eine zweijährige Reise - nach dem Joseph-Campbell-Motto: "Folge deinem Glück". Überall auf der Welt stellten sie ganz normalen Menschen auf den Straßen Fragen nach dem Sinn des Lebens. Erst später wagte man sich auch an Philosophen, Schriftsteller, Kirchenvertreter oder Soziologen und Gelehrte.

Hier hätten sich die Filmemacher (wenn man sie denn so bezeichnen kann) besser die Frage gestellt: Wer in Gottes Namen soll sich derlei Kram im Kino anschauen. Auch wenn einige Antworten recht interessant sind: der Film ist es in keinster Weise!

Foto: Stardust

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung