Gespannt: Marina Foïs (l.) und Karin Viard

Poliezei

KINOSTART: 27.10.2011 • Drama • Frankreich (2011) • 127 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Polisse
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Frankreich
Einspielergebnis
20.374.201 USD
Laufzeit
127 Minuten

Wenn die Polizisten der französischen Jugendschutzpolizei nicht gerade junge Taschendiebe verhaften oder andere Jugendliche daran hindern, sexuelle Dienste anzubieten, um vom dabei verdienten Geld endlich ein Smartphone zu kaufen, reden sie mit den Kollegin über ihr Probleme mit Ehe und Familie. Denn obwohl sie einen schweren Job haben, lassen sie ihr Privatleben davon nicht in Mitleidenschaft ziehen. Recht locker geben sie sich, als eine Fotografin die Polizisten im Auftrag des Innenministeriums bei ihrer Arbeit begleitet ...

Dieser Polizeifilm ruft permanent Erinnerung an Bertrand Taverniers "Auf offener Straße" wach, da auch dieser französische Streifen ein recht realistisches Bild der Polizeiarbeit – hier der Jugendschutzpolizei BPM (Brigade de Protection des Mineurs) – liefert. Doch an die Klasse von Taverniers Werk kommt Regisseurin Maïwenn nicht heran. Zu fahrig und zu wahllos kommen die Szenen daher. Dennoch ist dies ein sehr gut gespielter, rasanter Streifen.

Foto: Wild Bunch

Darsteller
Karin Viard
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Joey Starr Marina Foïs Maïwenn Le Besco Emmanuelle Bercot Arnaud Henriet Naidra Ayadi Jérémie Elkaïm Riccardo Scamarcio Wladimir Yordanoff Riton Liebman Carole Franck Audrey Lamy Anthony Delon Sophie Cattani Lou Doillon JoeyStarr  Marina Foïs Maïwenn  Riccardo Scamarcio Emmanuelle Bercot Arnaud Henriet Jérémie Elkaïm Wladimir Yordanoff Joey Starr Nicolas Duvauchelle Karole Rocher Frédéric Pierrot Louis Do de Lencquesaing Laurent Bateau Carole Franck Anne Suarez Audrey Lamy Sophie Cattani Marcial Di Fonzo Bo Alice de Lencquesaing Nathalie Boutefeu Alain Attal Maëva Pasquali Lou Doillon Bine Sarambounou Luna Turcat Carla Guffroy Gaye Sarambounou Malonn Lévana Emmanuel Gayet Valérie de Monza Wendy Nieto Nina Rodriguez Elise Amblard Alexandre Carrière Laurence Arrouy Albert Igual Hervé Temime Amina Annabi Manon Tournier Maïlys Amrous Joseph Créhange Aurélie Braconnier Christelle Charpentier Caroline Attal François Kraus Lilou Fogli Orazio Massaro Virgil Vernier Sébastien Farran Winston Ong Michel Chesneau Olivier Breton Jamel Barbouche Patrick Le Besco Abdelkader Belkhodja Julien Landais Eric Dupuis Rabah Loucif Jérôme Perrot Arabelle Savu Jean Fornerod Arben Bajraktaraj Violante Stillacci Marguerite Machuel Simone Machuel Lisa Guibet Denisa Nita Nathan Mamberti Louis Dussol Eden Mandereau Chloé Vaello Aurélie Michon Frédéric Pierrot Karole Rocher Emmanuelle Bercot Louis Do de Lencquesaing Laurent Bateau Marcial Di Fonzo Bo Audrey Lamy Sophie Cattani Albert Igual Bine Sarambounou Fiamma Stillacci Laurence Arrouy Nathalie Boutefeu Christelle Charpentier Alexandre Carrière François Kraus Orazio Massaro Virgil Vernier Caroline Attal Lilou Fogli Hervé Temime Sébastien Farran Winston Ong Valérie de Monza Michel Chesneau Olivier Breton Jamel Barbouche Patrick Le Besco Abdelkader Belkhodja Amina Annabi Lou Doillon Julien Landais Eric Dupuis Rabah Loucif Jérôme Perrot Arabelle Savu Arben Bajraktaraj Manon Tournier Marguerite Machuel Simone Machuel Lisa Guibet Elise Amblard Denisa Nita Maïlys Amrous Nina Rodriguez Nathan Mamberti Louis Dussol Eden Mandereau Chloé Vaello Aurélie Michon Maud Druine Alice Louis

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung