Ricki - Wie Familie so ist

KINOSTART: 03.09.2015 • Komödie • USA (2015) • 101 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ricki and the Flash
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
USA
Budget
18.000.000 USD
Einspielergebnis
41.325.328 USD
Laufzeit
101 Minuten
Kamera

Sein letzter großer Erfolg liegt Jahre zurück: 1993 brachte Jonathan Demmes Regiearbeit "PhiladelphiaTom Hanks den ersten "Oscar" seiner Karriere ein. In den Jahren danach gingen Demmes weitere Filme in der breiten Masse unter.

Nun hat er sich für seine brandneue Tragikomödie "Ricki - Wie Familie so ist" eine Erfolgsgarantin ins Boot geholt: Meryl Streep, die aktuell wahrscheinlich bekannteste lebende Mimin weltweit. Und von ihrem Verve, Gesang und Herzblut lebt denn auch das rockige Stück.

An ihrer Seite kann Tochter Mamie Gummer, die auch im Film diese Rolle verkörpert, eigentlich bloß untergehen. Aber sie schlägt sich neben der "eisernen Lady" ganz tapfer. 

Abstieg vom Rock-Olymp

Die Handlung ist schnell umrissen: Rocksängerin Ricki (Streep) hatte einst für ihre Karriere die Familie aufs Spiel gesetzt. Da diese nun langsam zu Ende geht, besinnt sie sich auf ihre Wurzeln. Ihre Kinder Julie (Mamie Gummer) und Joshua (Sebastian Stan), die bei Vater und Exmann Pete (Kevin Kline) aufgewachsen sind, wollen jedoch nichts mehr von ihr wissen. 

Kein Volltreffer

Ob "Das Schweigen der Lämmer"-Macher Demme mit dieser musikalisch schmissigen Produktion wirklich ein Comeback in die erste Riege der Filmemacher gelingt, bleibt abzuwarten. Die geballte "Oscar"-Power aus Streep, Kline und Drehbuchautorin Diablo Cody ("Juno") vollbringt gute Leistungen, aber mehr als beschwingt, sympathisch und etwas vorhersehbar ist die ganze Chose dann eben doch nicht. 

Darsteller
Kevin Kline
Lesermeinung
Die US-amerikanische Schauspielerin Mary Louise "Meryl" Streep wurde am 22. Juni 1949 in Summit, New Jersey geboren.
Meryl Streep
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung