Keine Schwarzweiß-Malerei, bitte! Lew Ayres, 
Laraine Day und Basil Rathbone (v.l.)
Keine Schwarzweiß-Malerei, bitte! Lew Ayres, 
Laraine Day und Basil Rathbone (v.l.)

Schatten am Fenster

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1942)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fingers at the Window
Produktionsdatum
1942
Produktionsland
USA
Als der arbeitslose Schauspieler Oliver Duffy die mysteriöse Schönheit Edwina Brown vor einem nächtlichen Mordanschlag rettet, wird er dadurch in eine wilde Kriminalgeschichte verstrickt, in der er bald sogar als Hauptverdächtiger gilt...

Das Gespann Lew Ayres ("Im Westen nichts Neues") und Laraine Day (bekannt aus den "Dr. Kildare"-Filmen) sollte für ähnliche Erfolge sorgen wie das Duo William Powell und Myrna Loy mit ihrer "Der dünne Mann"-Reihe. Obwohl Regisseur Charles Lederer ein spannender Krimi gelang und mit Basil Rathbone ein finsterer Übeltäter auftritt, erfüllte sich die Hoffnung auf Erfolg aber nicht.

Darsteller
Basil Rathbone
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung