Warten auf den Einsatz: Jason Statham,
Leelee Sobieski und Brian White (v.l.)
Warten auf den Einsatz: Jason Statham,
Leelee Sobieski und Brian White (v.l.)

Schwerter des Königs - Dungeon Siege

KINOSTART: 29.11.2007 • Fantasyaction • Deutschland, Kanada, USA (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
In the Name of the King - A Dungeon Siege Tale
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland, Kanada, USA

In archaischen Zeiten führt Farmer ein beschauliches Leben als Bauer, bestellt seinen Acker und scheint seine Vergangenheit als Söldner endlich hinter sich lassen zu können. Doch da streben finstere Mächte nach dem Königsthron und lassen fiese Monster ihr blutiges Tagewerk verrichten. Als bei einem Überfall der massigen Kreaturen Farmers Frau entführt und sein Sohn getötet wird, greift der einstige Streiter wieder zum Schwert und macht den Bösen den Garaus. Dies wiederum schmeckt dem dunklen Magier Gallian überhaupt nicht...

B-Filmer Uwe Boll durfte für diese Videogame-Adaption auf ein relativ großes Budget zurückgreifen. Mit prominenter Besetzung erzählt er eine Fantasy-Mär, die sich definitiv an Werken wie "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" orientiert, ohne deren Größe auch nur annähernd zu erreichen. Dennoch können sich einige Bilder durchaus sehen lassen. Einige dämliche Übersetzungen sorgen in der deutschen Synchronfassung für unfreiwillige Komik. Zweifellos ist dies Bolls bester Film, was allerdings nicht viel heißen will.

Foto: Fox

Darsteller

Burt Reynolds
Lesermeinung
Claire Forlani
Lesermeinung
Jason Statham: vom Wasserspringer zum Schauspieler.
Jason Statham
Lesermeinung
 Schon längst in Hollywood etabliert: Leelee Sobieski
Leelee Sobieski
Lesermeinung
Matthew Lillard
Lesermeinung
Ray Liotta kann weinerliche Typen und knochenharte Kerle spielen.
Ray Liotta
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Eisi Gulp belebt als Schauspieler und Kabarettist die deutsche TV- und Theaterlandschaft. Der gebürtige Münchner ist durch Rollen wie im "Tatort" oder in "Willkommen bei den Hartmanns" bekannt geworden.
Eisi Gulp
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Schwedische Oscar-Gewinnerin: Alicia Vikander.
Alicia Vikander
Lesermeinung