Ob Nina endlich etwas empfunden hat? Marie Colbin
und Heinz Hoenig

Sei zärtlich, Pinguin

KINOSTART: 25.02.1982 • Erotikfilm • Deutschland, Österreich (1982) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sei zärtlich Pinguin
Produktionsdatum
1982
Produktionsland
Deutschland, Österreich
Laufzeit
94 Minuten
Regie
Schnitt

Auf den ersten Blick sind Nina und Mick ein schönes Paar: Sie ist erfolgreiche Betreiberin einer Partnervermittlung, er ist ein lässiger Sportlehrer. Eine entscheidende Sache aber läuft schief in ihrer Partnerschaft - der Sex. Zumindest für Nina, die noch nie einen Orgasmus gehabt hat, weil der Macho Mick im Bett immer nur an sein eigenes Vergnügen denkt. So führt Nina zwar Tag für Tag liebeshungrige Singles zusammen - nur mit ihrem eigenen Glück will es nicht so recht klappen. Als sie mitbekommt, wie sich ihre Nachbarin, die vollbusige Sängerin Debbie, von ihrem unsensiblen Freund Tommy trennt, platzt auch Nina endlich der Kragen: Ohne Vorwarnung offenbart sie Mick, was sie beim Sex mit ihm wirklich fühlt - nämlich gar nichts. Mick ist fassungslos, versteht aber überhaupt nicht, was auf einmal in seine Freundin gefahren ist ...

Der Österreicher Peter Hajek, der später besonders als Regisseur diverser "Kommissar Rex"-Folgen auf sich aufmerksam machte, drehte diese augenzwinkerende wie freche Erotikkomödie mit dem seinerzeit noch relativ unbekannten Charakterdarsteller Heinz Hoenig, der es hier mit Marie Corbin in ihrer Rolle als unbefriedigte Freundin Nina zu tun bekommt. Die im österreichischen Gmunden geborene Schauspielerin, die inzwischen als Fotografin und Autorin in Berlin und Salzburg lebt, begann ihre Karriere an der Seite von Tilo Prückner in Edgar Reitz' Historienfilm "Der Schneider von Ulm" (1979). Danach spielte sie in Filmen wie Peter Schamonis "Frühlingssinfonie" (1982) und in Hark Bohms "Der Fall Bachmeier - Keine Zeit für Tränen". Für die Rolle der Mutter, die den Mörder der Tochter erschießt, wurde sie mit dem Deutschen Filmpreis als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Eine kleine Rolle als Ärztin hatte sie 2007 noch einmal in dem Psychodrama "Die Zeit, die man Leben nennt".

Foto: RBB/Degeto

Darsteller
Heinz Hoenig als aufrechter Winzer in der ARD-Produktion "Gier" (Teil 1: Mit Glanz und Gloria).
Heinz Hoenig
Lesermeinung
Richy Müller als Stuttgarter "Tatort"-Ermittler
Thorsten Lannert
Richy Müller
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS