Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, l.) und Dr.
John Watson (Martin Freeman) suchen einen Serienmörder
Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, l.) und Dr.
John Watson (Martin Freeman) suchen einen Serienmörder

Sherlock

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Großbritannien (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sherlock - The blind Banker
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Großbritannien

Holmes' ehemaliger Studienfreund Sebastian Wilkes der mit großem Erfolg als Investment-Banker arbeitet, bietet den Meisterdetektiv um Hile: In seiner Bank kam es zu einem merkwürdigen Einbruch, bei dem zwar nichts gestohlen, dafür aber ein Gemälde bedrohlich entstellt und ein geheimnisvolles Zeichen an einer Wand hinterlassen wurde. Holmes und sein Helfer Dr. Watson finden heraus, dass die Drohung offenbar an den Hongkong-Experten des Geldinstituts gerichtet war - der kurz darauf ermordet in seiner Wohnung aufgefunden wird. Die rätselhaften Umstände der Tat wecken Holmes' Neugierde, umso mehr, als kurz darauf ein Journalist unter ähnlich mysteriösen Vorzeichen ums Leben kommt ...

Nach "Sherlock - Ein Fall von Pink" ist dies die zweite Episode der dreiteiligen ersten Staffel britischen Reihe um den moderen Sherlock Holmes alias Benedict Cumberbatch. Von Regisseur Euros Lyn ("George Gently - Der Unbestechliche - Kalte Rache") überzeugend inszeniert, ermittelt der beliebte Detektiv hier nicht im viktorianischen, sondern im modernen London. Die fintenreiche Story von Steve Thompson, die Motive aus Arthur Conan Doyles "The Valley of Fear" und "The Dancing Men" nutzt, sorgt für beste Unterhaltung.

Foto: ARD/Degeto/BBC/Hartswood Films

Darsteller
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS