Irgendwie find' ich alles langweilig! Christian 
Redl und Anna Gisel Glass
Irgendwie find' ich alles langweilig! Christian 
Redl und Anna Gisel Glass

Sierra Leone

KINOSTART: 01.01.1970 • Roadmovie • Deutschland (1986)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sierra Leone
Produktionsdatum
1986
Produktionsland
Deutschland

Nach drei Jahren auf Montage in West-Afrika kehrt Fred in seine alte Umgebung zurück, eine Industriegegend am Rande einer Großstadt. Er ist jetzt ein reicher Mann und voller Zuversicht für einen neuen Start. Jeden Monat hat er seiner Frau Rita Geld überwiesen, aber geschrieben hat er nie. Sie hat ihr eigenes Leben angefangen und ist jetzt mit einem GI zusammen. Fred mietet sich im "Royal" ein, einem zur Absteige verkommenen Hotel. Dort trifft er auf Alma, die sich um die Zimmer und die Gäste kümmert und sich von dem alten Hotelier aushalten lässt. Die Begegnung mit Vera, einer Freundin, die sich früher von ihm mehr versprochen hatte, bleibt Episode. Für die alten Kumpel vom Walzwerk ist Freds Rückkehr auch nur Anlass zu einem Besäufnis für eine Nacht. Nur Alma, das Mädchen aus dem "Royal", zeigt Interesse an Fred. Für sie verkörpert er ein Stück Sehnsucht und Ferne, die Chance der schäbigen Unterkunft zu entkommen. Gemeinsam brechen sie zu einer ziellosen Reise durch Deutschland auf.

Nach eigenem Drehbuch inszenierte Uwe Schrader diesen Film über einen Mann, der sich nur sehr schwer in seiner alten Welt zurechtfindet. Dabei legt Schrader großen Wert auf die Milieu-Zeichnung.

Foto: Kinowelt

Darsteller

Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung