The Square - Ein tödlicher Plan

KINOSTART: 15.06.2008 • Thriller • Australien (2008) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
The Square
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Australien
Einspielergebnis
728.903 USD
Laufzeit
105 Minuten
Kamera
Der Bauunternehmer Raymond und die Gangsterbraut Carla sind beide verheiratet. Doch das hindert sie nicht daran, ein außereheliches Verhältnis zu führen. Als Carla auf dem Dachboden das Geldversteck ihres Mannes findet, hecken Carla und Raymond einen Plan aus. Sie wollen das Geld stehlen und damit verschwinden. Doch der Plan läuft schief. Die unheilvollen Geschehnisse nehmen ihren Lauf. Erst Stuntmen in "Matrix", dann Film-Regisseur - diese bemerkenswerte Karriere hat der Australier Nash Edgerton hinter sich. "The Square - Ein tödlicher Plan" ist sein erster abendfüllender Spielfilm - ein spannender Thriller mit einer Menge inszenatorischer Einfälle und überraschender Wendungen.
Darsteller
Lucy Bell
Lesermeinung
Joel Edgerton
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Gehört fest zum Wilsberg-Team: Ina Paule Klink, die sich hier gegen die Annäherungen ihres Kollegen Assmann (Hanno Friedrich) erwehren muss.
Ina Paule Klink
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Immer gut drauf: Mo Asumang
Mo Asumang
Lesermeinung
Die gute Fee von Hollywood: Julie Andrews.
Julie Andrews
Lesermeinung
Gefeierter Regisseur: Fatih Akin
Fatih Akin
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung