Ein schmuckes Paar: Leonardo Pieraccioni und Marjo
Berasategui

Ti amo in tutte le lingue del mondo

KINOSTART: 05.04.2007 • Komödie • Italien (2005) • 99 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ti amo in tutte le lingue del mondo
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Italien
Einspielergebnis
2.270.574.306 USD
Laufzeit
99 Minuten

Während sich der Lehrer Gilberto kaum den plumpen Annäherungsversuchen seiner Schülerin Paolina zu erwehren weiß, stellt er fest, dass seine Angebetete, die Tierpsychologin Margherita, seine Gefühle erwidert. Als die beiden ein Paar werden, hofft Gilberto inständig, damit der Aufdringlichkeit Paolinas ein Ende zu bereiten. Doch weit gefehlt: Von Eifersucht getrieben wird die Schülerin hartnäckiger denn je...

Was noch spaßig beginnt, verkommt leider mehr und mehr zu einer recht harmlosen und mitunter furchtbar überdrehten Beziehungskomödie, die sich Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller Leonardo Pieraccioni auf den Leib geschustert hat. Dabei war er wohl weniger an einer Geschichte als an permantenten Close Ups von Marjo Berasategui interessiert.

Foto: Azur

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung