Komm Löwe, lass uns noch ein bisschen wandern  

Tobias Totz und sein Löwe

KINOSTART: 30.09.1999 • Zeichentrickfilm • Deutschland/Belgien (1999) • 72 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tobias Totz und sein Löwe
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Deutschland/Belgien
Laufzeit
72 Minuten
Der kleine Tobias Totz ist Zoowärter. Doch im Gegensatz zu vielen Kollegen hat er ein Herz für Tiere, die ihn dafür natürlich lieben. Sein bester Freund ist der Löwe. Weil der gerne eine Frau hätte, fliegt Tobias kurzentschlossen nach Afrika, um eine schicke Löwin zu suchen...

Dem Regie-Team gelang hier ein wunderbarer Zeichentrickfilm, dessen Animation zwar nicht vom Hocker reißt, dafür aber soviel kindlichen Charme versprüht, dass es eine wahre Freude ist. Ein netter Spaß für die ganze Familie.  

Darsteller
Einer der besten deutschen Komiker (und auch als Synchronsprecher erfolgreich): Hape Kerkeling.
Hape Kerkeling
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS