Tödliche Magie

KINOSTART: 13.09.2007 • Drama • Australien, Großbritannien (2007) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Death Defying Acts
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Australien, Großbritannien
Budget
20.000.000 USD
Einspielergebnis
8.380.329 USD
Laufzeit
96 Minuten
Schottland, Anfang des 20. Jahrhunderts. Die attraktive Wahrsagerin Mary (Catherine Zeta-Jones) hält sich und ihre Tochter mit kleinen Gaunereien über Wasser. Als der bekannte Magier Houdini in ihrer Heimatstadt Station macht, ist Mary begeistert. Bei einer öffentlichen Vorstellung verspricht der Zauberkünstler demjenigen eine Belohnung von 10 000 Dollar, der ihm einen Kontakt zu seiner kürzlich verstorbenen Mutter herstellt. Mary zögert nicht lange, stellt sich als Medium zur Verfügung und verspricht, Houdini mit seiner Mutter zu verbinden. Als sie Houdini im Lauf der Zeit romantisch näher kommt, bringen sie ihre betrügerischen Absichten allerdings in eine Zwickmühle. Prachtvoll ausgestattetes Kostümdrama mit Spannung und Witz und zwei glänzend aufgelegten Darstellern - Catherine Zeta-Jones und Guy Pearce - in der Hauptrolle.

Darsteller

Schauspieler Guy Pearce bei den Filmfestspielen im französischen Cannes.
Guy Pearce
Lesermeinung
Jung und gefragt: Saoirse Ronan.
Saoirse Ronan
Lesermeinung
Officer of the Order of British Empire: Timothy Spall.
Timothy Spall
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion