Tötet Smoochy

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA/Deutschland/Großbritannien (2001)
Lesermeinung
Originaltitel
Death to Smoochy
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
USA/Deutschland/Großbritannien
Randolph Smiley (Robin Williams) ist als Clown einer TV-Kindershow äußerst beliebt. Als er in eine Korruptionsaffäre verwickelt wird, verliert er seinen Job. Fortan darf das violette Plüschnashorn Smoochy (Edward Norton) auf seinem ehemaligen Sendeplatz für Unterhaltung sorgt. Randolph will sich rächen und versucht mit allen Mitteln, Smoochy aus dem Weg zu räumen.

Darsteller

Trotz unvorteilhaftem Aussehen ein Star: Danny DeVito.
Danny DeVito
Lesermeinung
Stahl den Stars direkt mit seiner ersten Rolle die Show: Edward Norton.
Edward Norton
Lesermeinung
Schauspieler Robin Williams.
Robin Williams
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung