Wo ist der Toni bloß? MarieBelle Kuhn sucht ihren 
großen Bruder

Vollmond

KINOSTART: 23.09.1999 • Thriller • Schweiz, Deutschland, Frankreich (1998) • 124 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Vollmond
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Schweiz, Deutschland, Frankreich
Laufzeit
124 Minuten
Als am Schweizer Ufer des Bodensees der kleine Toni spurlos verschwindet, denkt man zunächst nach einem Ausriss des Kleinen oder an ein Verbrechen. Der Großvater des Jungen mutmaßt, dass man seinen Schwiegersohn, ein Atomwissenschaftler, erpressen will. Als jedoch nichts auf auf eine kriminelle Tat hinweis, entdeckt ein leitender Kriminalpolizist, dass in der gleichen Vollmondnacht elf weitere Kinder verschwanden. Verzweifelt sucht der Kommissar nach einem gemeinsamen Muster, kommt aber mit seiner Logik bald nicht weiter. Als sich etwas obskure Zwischenfälle mehren, scheint nur eine paranormale Lösung möglich...

"Höhenfeuer"-Regisseur Murer drehte einen seltsamen Film, der auf starke Schauspieler und seine metaphysische Komponente setzt, dabei aber einige Längen aufweist. Anderseits zeigt der Film aber eine imposante Seite aus der Seelenwelt der Alpenrepublikaner.

Darsteller

Yolande Moreau
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS