Hab' ich nicht 'ne schlechte Gummimaske? Ryan Reynolds

Wild X-Mas

KINOSTART: 21.12.2006 • Komödie • USA (2005) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wild X-Mas
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
50.817.508 USD
Laufzeit
96 Minuten

Einst zählte der unattraktive und zudem übergewichtige Chris nicht gerade zu den Stars der Highschool. Er galt als netter Kerl, war aber nicht der Schwarm der Mädchen. Total in Jamie verknallt, musste er sich von der Schönen aber den Laufpass geben lassen. Er zog in die große Welt, wurde ein erfolgreicher Musikproduzent und vernaschte Frauen reihenweise. Jetzt trifft Chris zufällig wieder auf Jamie...

Eine der typischen Beziehungskomödie, die neben albernen Sprüchen, ein paar Jungstars und der bereits tausendfach gedrehten Story nichts zu bieten hat. Hier zeigt sich nur erneut, dass Amerikaner offensichtlich unbedingt Gags aus dem Fäkalbereich brauchen, um sich im Kino bei Popcorn und Cola zu amüsieren.

Foto: 3L

Darsteller

Schauspielerin Anna Faris.
Anna Faris
Lesermeinung
Chris Klein
Lesermeinung
Von Vancouver nach Hollywood: Ryan Reynolds.
Ryan Reynolds
Lesermeinung
Amy Smart im Porträt - ihr Werdegang und ihre Filme.
Amy Smart
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion